2013 Jul 3

McDonald´s setzt auf Interaktion mit den Kunden

Schon vor zwei Jahren startete McDonald´s die Crowdsourcing-Initiative „Mein Burger“ mit einem riesen Erfolg. Auch dieses Jahr haben wieder viele Kunden des Fast Food- Unternehmens teilgenommen. Doch McDonald´s-Chef Knezevic geht noch einen Schritt weiter. Auf der Plattform „Frag McDonald´s“ können sich die Verbraucher direkt mit ihren Fragen an das Unternehmen wenden. Die Fragen können über die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Google Plus gestellt, und die Antworten dann direkt in den Profilen der Kunden geteilt werden. Dadurch erreicht McDonald´s schnell eine große Anzahl Kunden und potenzieller Kunden. Außerdem kann das Vertrauen in die Marke steigen. Jetzt müssen nur noch die Antworten auch auf kritische Fragen zur Zufriedenheit beantwortet werden.